In Kontakt treten!

Der Verein Sozialpsychiatrische Initiative Paderborn e. V. (SPI) engagiert sich seit 1981 in der Beratung, Behandlung und Rehabilitation seelisch kranker und behinderter Menschen mit dem Ziel der Integration in Arbeit, Wohnen, Freizeit.

Aktuelles

Dienstjubiläen beim SPI Paderborn e. V.

In den vergangenen Wochen konnte der SPI Paderborn e. V. einige Jubilar*innen ehren und sich für ihre Treue und ihr Engagement bedanken.

31. Juli 2019 weiterlesen...

Freud und Leid im Seelen-Dschungel – Netzwerkgespräch 2.0 am 26.06.2019 in Paderborn

Trotz hochsommerlicher Temperaturen nahmen 51 Fachkräfte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen am Netzwerkgespräch 2.0 unter der Moderation von Sylvia Polte, Vorstand SPI Paderborn e. V., in Paderborn teil.

27. Juni 2019 weiterlesen...

Weiterbildung STEPPS-Trainer*in

Weiterbildung in Kooperation mit dem Dachverband STEPPS e. V. ab 07.10.2019

7. Mai 2019 weiterlesen...

IAB Treff im ehemaligen Schuhhaus Drüke in der Ferdinandstraße eröffnet

Am 30.04.2019 wurde im Rahmen einer kleinen Feier das Modellprojekt „Intensiv Ambulante Betreuung“ im ehemaligen Schuhhaus Drüke in der Ferdinandstraße in Paderborn eröffnet.

6. Mai 2019 weiterlesen...

SPI Paderborn e. V. jetzt Mitglied bei der DEGEMED

Der SPI Paderborn e. V. ist seit Beginn des Jahres Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e.V. (DEGEMED).

6. Mai 2019 weiterlesen...