In Kontakt treten!

sozial. partizipativ. innovativ.

Der SPI Paderborn e. V. bietet Leistungen im Bereich Gesundheitsförderung, Prävention, Beratung, Betreuung, Rehabilitation, Teilhabe, Nachsorge sowie Fort- und Weiterbildungen an.

Aktuelles

Paderborner Präventionscoach MSBB

Rund 20 Studentinnen des Masterstudiengangs Gesundheitsbezogene Soziale Arbeit in Paderborn haben die Weiterbildung als Trainerin für das Präventionsprogramm MSBB erfolgreich abgeschlossen.

3. Februar 2020

SPI Paderborn e. V. – Neujahrsempfang im neuen SPI Zentrum im Domico auf dem Gesundheitscampus des Brüderkrankenhauses in Paderborn

SPI Paderborn e. V. – Neujahrsempfang im neuen SPI Zentrum im Domico auf dem Gesundheitscampus des Brüderkrankenhauses in Paderborn

14. Januar 2020

Kreislandfrauenverband Paderborn-Büren spendet 1900 € an den SPI Paderborn e. V.

r Kreislandfrauenverband Paderborn-Büren hat auf dem Katherinenmarkt in Delbrück “Püfferken” verkauft und den Erlös von knapp 1900 € an den SPI Paderborn e. V. gespendet.

7. Januar 2020

Abiturjahrgang 2019 des Pelizaeus-Gymnasiums spendet an SPI Paderborn e. V.

Der Abiturient*innen des Pelizaeus-Gymnasiums haben im Abschluss-Gottesdienst zur Abiturzeugnisvergabe in der Kollekte Spenden in Höhe von 460 € für den SPI Paderborn e. V. gesammelt.

1. Dezember 2019

Neuerungen im Verein

Kurz vor Jahresende ergeben sich im Verein SPI Paderborn e. V. einige Neuerungen.

26. November 2019

Abschluss Weiterbildung „Traumapädagogik“

Der SPI Paderborn e. V. hat gemeinsam mit Dr. phil. Jan Volmer von 2018 bis 2019 die Weiterbildung „Traumapädagogik und traumazentrierte Fachberatung“ angeboten.

4. Oktober 2019