In Kontakt treten!

sozial. partizipativ. innovativ.

Der SPI Paderborn e. V. bietet Leistungen im Bereich Gesundheitsförderung, Prävention, Beratung, Betreuung, Rehabilitation, Teilhabe, Nachsorge sowie Fort- und Weiterbildungen an.

Aktuelles

Hildegard Bange geht in den Ruhestand

Nach 37 Jahren beim SPI Paderborn e. V. verabschiedet sich die Abteilungsleitung des Ambulant Betreuten Wohnens in den Ruhestand

31. Januar 2023

13.02.2023 Infoveranstaltung Weiterbildung Traumapädagogik

Am 13.02.2023 um 16:00 Uhr bieten wir eine Informationsveranstaltung zur zertifzierten Weiterbildung „Traumapädagogik und Traumazentrierte Fachberatung“ an, die im März 2023 als Kooperationsveranstaltung mit dem Liborianum starten wird.

19. Januar 2023

Terminänderung „Traumapädagogik und Traumazentrierte Fachberatung“

Die Termine zur Weiterbildung „Traumapädagogik und Traumazentrierte Fachberatung“ wurden aktualisiert. Die Anmeldefrist wurde bis zum 20.02.2023 verlängert.

6. Januar 2023

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Der SPI Paderborn e. V. wünscht allen frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2023.

23. Dezember 2022

„ConSozial“-Fachmesse und Kongress für Sozialwirtschaft in Nürnberg

Die „ConSozial“ ist eine Fachmesse und Kongress für die Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit, die jährlich im Messezentrum Nürnberg stattfindet. In diesem Jahr fand die „ConSozial“ am 07. und 08. Dezember 2022 unter dem Motto „Ökologisch denken, sozial handeln, Zusammenhalt nachhaltig stärken“ statt.

9. Dezember 2022

DGPPN Kongress in Berlin

Unser Leitender Arzt der RPK Paderborn, Ulrich Saur, hielt am 24.11.2022 auf dem Kongress einen Vortrag über „Störungsspezigische Interventionen in der beruflichen Phase der RPK“.

25. November 2022